Unsere Leistungen für Sie im Detail

Aggregatschäden

Die immer komplexer werdende Technik hochmoderner Verbrennungsmotoren, diverser Getriebeformen sowie einer Vielzahl von Nebenaggregaten stellt in der Regel bei einem Schadenfall einen hohen Reparaturkostenaufwand dar.

Bei Aggregatschäden untersuchen wir folgende Aspekte:

  • Schadenursache
  • Schadenumfang
  • Verantwortlichkeit wie z. B. Verschleiß, unsachgemäße Handhabung, Bauteilfehler oder Montagefehler
  • anfallende Reparaturkosten
  • Reparaturmöglichkeiten die zur Regulierung erforderlichen Werte

    Übrigens: Betriebsmitteluntersuchungen und Materialanalysen werden in Kooperation mit hierfür spezialisierten Laboratorien vorgenommen.

Zurück